INFEKTIONSSPRECHSTUNDE

Corona – Sprechzeitenänderung!
Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

wir behandeln Patienten mit Erkältungszeichen, Erbrechen oder Durchfällen:

Montags bis Freitags in der Zeit von 11.15 Uhr bis 12.00 Uhr.

Am besten melden Sie sich vorher telefonisch an.

Außerhalb dieser Zeiten können wir Patienten mit solchen Beschwerden nicht versorgen, um Gesunde nicht zu gefährden.

Alle anderen Patienten behandeln wir:

Montags bis Donnerstags von 07.30 Uhr bis 10.00 Uhr und 15.00 bis 18.00 Uhr
Freitags                             von 07.30 Uhr bis 11.00 Uhr

Das Team der Familienpraxis Niederschönhausen. Dr. G. Haack

 

 

Individuelle Gesundheitsleistungen

Unsere Praxis bietet Ihnen ein umfangreiches Programm an individuellen Gesundheitsleistungen an.

 

Für die im Web enthaltenen PDF-Dateien benötigen Sie den Adobe Reader. Sie können ihn hier herunterladen.



Acrobat Reader Download hier

 

Was sind „individuelle Gesundheitsleistungen“ ?

Es handelt sich dabei um Leistungen, die

 

  • nicht Bestandteil des GKV-Leistungskatalogs sind, aber vom Patienten nachgefragt und gewünscht werden
  • zwar Bestandteil des Leistungskataloges sind, aber in der vorliegenden Situation aus ärztlicher Sicht nicht notwendig sind
  • ärztlich empfehlenswert und medizinisch vertretbar sind
  • nicht zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung abgerechnet werden dürfen, sondern vom Patienten, der diese Leistung ausdrücklich von seinem Arzt gefordert hat, privat bezahlt werden müssen.

 

Typische Beispiele hierfür sind:

 

  • Atteste und Bescheinigungen
  • Reiseimpfberatung, Reiseimpfungen
  • Sporttauglichkeitsuntersuchungen
  • Aufbau- und Vitamininjektionen
  • Spezielle Laboruntersuchungen
  • Gesundheitsuntersuchung (Intervall-Check) außerhalb der 2-jährigen Krankenkassen-Regelung

 

Ihr Praxisteam

Wichtige Hinweise

Eigenes Spielzeug zur Überbrückung der Wartezeit

Bitte bringen Sie für Ihr Kind das eigene Spielzeug zur Überbrückung der Wartezeit mit.
Aus hygienischen Gründen können wir dies aktuell nicht
zur Verfügung stellen.

Weiterlesen …

Wichtige Information!

Aus gegebenem Anlass weisen wir nochmals darauf hin, dass Behandlungen und Anfragen per E-Mail nicht möglich sind.

Weiterlesen …

Neu – HPV-Impfung auch für Jungen

Ab sofort können auch Jungen von 9 bis 14 Jahren gegen HPV (Humane Papillomviren) geimpft werden. Nachholimpfungen bis 17 Jahre.

Weiterlesen …